Puppentheater, Puppenspiel, Figurentheater, Theaterbuero, Konzertbuero, Konzertbuero
präsentiert

F.i.L.
Jahresreihe für Figuren-,
Objekt- und Anderes Theater
in Leipzig


RAPUNZEL
Theater im Globus
von
Jost Braun nach den Brüdern Grimm

Unterhaltsam-spannendes
Figurentheater mit viel Musik, tollen Sounds und schönen Liedern für Zuschauer ab 4 und Erwachsene



Lustig und charmant, handfest und poetisch wird das Märchen von Rapunzel gespielt. Die gut gesetzte Kombination von Puppenspiel und Musik und die freundlich-doppelsinnige Weise, in der die Geschichte gespielt, erzählt, gesungen und kommentiert wird, bringen den Zuschauern das Grimmsche Märchen vor, wie sie es kennen, in all seiner Schönheit und Tragik, lassen aber auch Raum für die eigene Phantasie, bereiten viel Spaß und bieten ein gut gelauntes Theaterende - so wie es sich gehört.


Zum Erfolg der Inszenierung in aktualisierter Gestalt tragen nicht zuletzt neue Sound-Effekte und neu komponierte, originelle und einprägsame Lieder bei, welche das Geschehen begleiten, darunter das "Lied vom Reiten", das vom "Kinderkriegen", das "Lied vom Haarewaschen", das "Lied von der Zauberin" oder jenes vom "Rapunzelsalat" ...

- Neue Version 2013 -
Bühnenfassung, Ausstattung und Regie: Jost Braun
Puppen: Cornelia Uhlemann
Liedtexte: Diana Martin, Jost Braun
Kompositionen / Sound-Design: Jost Braun
Puppenspiel, Gesang: Hanne Braun

Spieldauer: ca. 45 Minuten


Infos und Kartenbestellungen: THEATER IM GLOBUS, Tel. 0341-23880189,

Die Jahresreihe F.i.L. - Figurentheater in Leipzig wird
gefördert und getragen vom Theater im Globus.

zum aktuellen F.i.L.-Programm

  zurück zur Theater-Titelseite